Allgemeine Geschäftsbedingungen

PDF erzeugen und anzeigen Text drucken

 

AGB Teppichmanufaktur Teja Habbishaw

 

Bitte lesen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie gelten für alle

zustande gekommenen Kaufverträge.

 

Geltungsbereich

Die Geschäfts- und Lieferbedienungen gelten für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, der Europäischen Union und allen weiteren europäischen Staaten.

 

Vertragsschluss

Ein wirksamer Vertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung schriftlich bestätigen oder dieser durch Übersendung der Ware nachkommen.

 

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Dieses Widerrufsrecht steht jedem Verbraucher im Sinne des § 13 BGB zu. Ein Verbraucher ist eine natürliche Person, die die Bestellung der Ware aus privaten und nicht aus gewerblichen oder beruflichen Zwecken vorgenommen hat.

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

Teppichmanufaktur, Teja Habbishaw,  Bauernstr. 6,    34576 Homberg (Efze) -Rückersfeld

Tel.: 05681-1414,            Fax: 05681-60676,                e-Mail: info(ät)habbishaw.de


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzung (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die vertragsgemäße Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, in dem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was den Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung (oder der Ware), für uns mit deren Empfang.

Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,  (§ 312d Abs. 4 Nr. 1 BGB).

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

Preise und Versandkosten

Alle Preise sind freibleibend Angaben zu Versand/Verpackung werden im Angebot oder Web-Shop gemacht.

Unsere Angebote, Preislisten und Kostenvoranschläge sind freibleibend und verstehen sich in € (Euro) incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer sowie unter dem Vorbehalt unserer schriftlichen Auftragsbestätigung. Mündliche, fernmündliche und telefonische Abmachungen werden nur nach schriftlicher Bestätigung unsererseits wirksam.

 

Lieferung

Nach Möglichkeit wird Ihre bestellte Ware in einer Sendung geliefert. Falls nicht, trägt Teppich-Manufaktur Teja Habbishaw die Mehrkosten.  Sollte ein Artikel Ihrer Bestellung nicht sofort lieferbar sein, kann sich die Lieferung um wenige Tage verzögern, damit Ihr Auftrag komplett in einem Paket bei Ihnen eintrifft. Die Teppich-Manufaktur Teja Habbishaw trägt das volle Transportrisiko bis zu Ihrer Lieferungsadresse (versicherter Versand).

Auslandsbestellungen: Bestellungen außerhalb Deutschlands sind ebenso möglich und unterliegen den gleichen Bedingungen wie inländische Bestellungen, ausgenommen davon sind die Versandkosten

Nach Zahlungseingang erfolgt die Lieferung via einem namhaften Logistiker.

Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht.

 

Zahlungsbedingungen

Vorauskasse: Wir senden Ihnen eine Vorab-Rechnung. Sie überweisen die Summe und wir senden Ihnen die Ware.

Sie zahlen den Rechnungsbetrag bar bei Abholung.

Mit Bankeinzug: Sie geben Ihre Kontoverbindung an und erteilen uns eine einmalige Einzugsermächtigung für diesen Auftrag.

Auf Rechnung: Falls Sie bereits Kunde von uns sind.

 

Eigentumsvorbehalt

  1. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Teppichmanufaktur Teja Habbishaw, 34576 Homberg 

Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungspflicht beträgt zwei Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, völlig kostenlos behoben. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises. Dies gilt auch dann, wenn wir ausdrücklich eine längere Gewährleistungspflicht als zwei Jahre einräumen.

Ausgenommen von der Gewährleistung/Garantie sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebraucht und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. 

Im Gewährleistungsfall wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer und einer günstigen Rückrufzeit an:

Teppichmanufaktur, Teja Habbishaw, Bauernstr. 6, 34576 Homberg-Rückersfeld, Tel.: 05681-1414, Fax: 05681-60676, e-Mail: info@habbishaw.de

Datenschutz:

Ihre persönlichen Daten werden von uns, soweit im Geschäftsverkehr zulässig und üblich, elektronisch gespeichert und verarbeitet.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte (auch nicht auszugsweise) weitergegeben

Wir benutzen "piwik" zur Analyse unserer Homepage.

 

Anwendbares Recht Erfüllungsort, Gerichtsstand und Teilnichtigkeit:

1.  Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen uns und unserem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland

2.  Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf. 

3.  Erfüllungsort ist unabhängig von einem evtl. abweichenden Herstellungs- und Lieferungsort für alle Vertragsteile 34576 Homberg (Efze)

4.  Soweit gesetzlich zulässig, ist das Amtsgericht in 34576 Homberg (Efze) für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten.

5.  Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.